Reshoot R – Soundtrack mit GRG-Remixen

Mit Reshoot R erscheint nun der Nachfolger zum Amiga-Spiel “Reshoot”. Wie auch beim Vorgänger stammt das Spiel aus der Schmiede vom “spieleschreiber” Richard Löwenstein.  Für den Soundtrack war Martin Ahman verantwortlich. Bereits im vergangenen Sommer[…]

weiterlesen …

OUT NOW: 25 Years of Frequencies

Mit “25 Years of Frequencies” habe ich ein kleines Album auf Bandcamp veröffentlicht, welches neun meiner Tracks aus den letzten 25 Jahren enthalten die allesamt unter der Lizenz “Creative Commons” liegen.

weiterlesen …

The Sound of SceneSat Volume 5

Erneut gibt es eine neue Ausgabe der Compilation “The Sound of SceneSat”. Volume 5 erscheint pünktlich zum fünfjährigen Bestehen von SceneSat Radio. Dieses Mal wurde von Organisator Ziphoid darum gebeten, dass jeder Künstler nur einen[…]

weiterlesen …

The Sound of SceneSat Volume 4

Zum ersten Mal bin auch ich auf der Compilation “The Sound of SceneSat” vertreten. Bei Volume 4 habe ich gleich drei Tracks zugesteuert. Neben einem Remix von Last Ninja II (Central Park) gibt es auch[…]

weiterlesen …

a Tribute to Chris Hülsbeck

Mit einer Spielzeit von über 90 Minuten ist „a Tribute to Chris Hülsbeck“ nicht nur unser bisher längstes Album, sondern auch unsere erste Veröffentlichung einer Doppel-CD. Leider gilt letzteres nur virtuell, da wir das Album[…]

weiterlesen …

Nebulus

John M. Phillips veröffentlichte 1987 seinen Jump’N‘Run Title „Nebulus“, den er quasi im Alleingang unter dem Dach von Triffix Entertainment Inc. entwickelt hatte.

weiterlesen …

Gerudo Valley

Den Retro-Fans dürfte das RETURN-MAGAZIN bestimmt ein begriff sein. Das Magazin bietet seinen Lesern in jeder Ausgabe einen Exklusiv-Retroremix an, welcher i.d.R. von meinen Kollegen der German Remix Group erstellt wurde. Nun hat es mich[…]

weiterlesen …

a Tribute to Rob Hubbard

Mit “a Tribute to Rob Hubbard” stellen meine Kollegen der German Remix Group und ich unser drittes gemeinsames Album vor. Wie der Titel schon sagt, haben wir uns dieses Mal Melodien des Altmeisters “Rob Hubbard”[…]

weiterlesen …

a Tribute to Jeroen Tel

Nach dem Erfolg des letzten Tribute-Albums gibt es nun neues Stoff von der German Remix Group. Neben Amok, CZ-Tunes, Eis, Dr. Future und mir gesellen sich dieses Mal auch die Remixer Sunspire, Awesome-A und Xenox[…]

weiterlesen …

a Tribute to Jochen Hippel

Seit Neujahr 2012 ist das kostenlose MP3-Album “a Tribute to Jochen Hippel” erhältlich. “a Tribute to Jochen Hippel” ist ein Remix-Projekt von Amok, CZ-Tunes, Dr. Future, Eiz und Mitch van Hayden. Mit der Einwilligung von[…]

weiterlesen …